!switch-to-de:!switch-to-en:

Alles vergeht.
Vielleicht überleben die Autos.
Oder der Stacheldraht.
Hans Ulrich Treichel

Karl Witte Lyrik

Karl Witte Lyrik

ISBN 978-3-00-053239-9

Körper in Cafés

[pclass=koerper_cafes_subtitle]nach Robert Gernhardt

Körper in Cafés
sind für alle da
jeder kann sie sehn

ihr Getue ihre Gesten
auch wenn sie zum Lachen reizen
tief im Kern
kann er sie verstehn

sie wollen nicht
mit ihren Reizen geizen

Körper in Cafés
sind bunt geschmückt
schaufeln kippen
allerlei in sich rein

bevor sie wieder gehn

Körper in Cafés
treten auch Zuhause auf

entblößen sich
bis unter’s Hemd
sind sie plötzlich nackt

Nicht nur Körpern in Cafés
läuft die Zeit davon
drum hält die Sehnsucht
sie auch wach

⇑ Zum Seitenanfang

(c) Karl Witte

website by www.jobimedia.de