!switch-to-de:!switch-to-en:

Alles vergeht.
Vielleicht überleben die Autos.
Oder der Stacheldraht.
Hans Ulrich Treichel

Karl Witte Lyrik

Karl Witte Lyrik

( Entstehungszeit der Texte: 1975-1979 )

Der Band ist nur noch über den Autor zu beziehen.

Zeit

Weißes Feuer
   kein Tod
der dir trotzt
    kein Leben
das dir entglitte
   ohne das Bewußtsein
deiner Macht
    Nicht sichtbar
und nicht greifbar
    doch die Zunge
schmeckt dein Gift
     Lautlos
im Sekundenschlag
    umschließ der Knebel
deiner Ruhe
     unsere zitternd-spröden
Herzen

⇑ Zum Seitenanfang

(c) Karl Witte

website by www.jobimedia.de