!switch-to-de:!switch-to-en:

Alles vergeht.
Vielleicht überleben die Autos.
Oder der Stacheldraht.
Hans Ulrich Treichel

Karl Witte Lyrik

Karl Witte Lyrik

ISBN 978-3-00-053239-9

Vatersprache

Wir gehen voran
unsere Fahne ist das Kreuz
auf der Brust
es schreckt uns nicht Freund
noch Feind

wir überrennen das Feuer
wir graben uns ein
wir beißen uns durch
den dicksten Verhau
wir lassen nicht locker

räuchern ihn aus
wenn’s sein muß jede Hütte
nehmen wir ein jedes Land
niemand kann uns nehmen
das allzeit leuchtende Heil

Kinder reicht uns die Hände
wir zeigen es euch
seht unsere Klingen
seht ihren Glanz

ob ihr wollt oder nicht
unser Wort ist Gebot
und euer Blut
unser Pfand

⇑ Zum Seitenanfang

(c) Karl Witte

website by www.jobimedia.de