!switch-to-de:!switch-to-en:

Alles vergeht.
Vielleicht überleben die Autos.
Oder der Stacheldraht.
Hans Ulrich Treichel

Karl Witte Lyrik

Karl Witte Lyrik

ISBN 978-3-00-056041-5

René Magritte
L'Oeil
1932-1935

Das Auge ist ein Auge
aus dem ein Auge sieht

Das Auge ist ein Vorhang
ein Inspizient
der auf einen Vorhang stößt

Das Auge ist ein Spiegel
der dir das geschmückte Dunkel
zeigt

Das Auge ist der Nachhall
einer Stimme
in die sich die Nacht einschreibt

Das Auge ist der Eintritt
in einen Zauberwald
der innen und außen
in sich vereint

Das Auge ist ein Schlüsselloch
durch das Luna äugt
wenn dich der Schlaf einsackt

Das Auge ist ein Auge
in dem ein Auge ruht

ein funkelnder Stern
der nach Licht schnappt

⇑ Zum Seitenanfang

(c) Karl Witte

website by www.jobimedia.de